Hier sind fröhliche Weihnachten fast schon garantiert: Mit O Du Fröhliche (www.odufroehliche.de) läutet Funfair Media die Advents- und Weihnachtszeit ein.

Noch vor zehn Jahren war der Kauf eines Adventskalenders eine denkbar einfache Angelegenheit: In jedem Supermarkt gab es Schoko-Weihnachtskalender für zwei Euro. Auf der Vorderseite posierten pummelige Weihnachtsmänner mit Rauschebärten unterm Tannenbaum, hinter den Türchen verbargen sich täglich mehrere Gramm Vollmilchschokolade. Derlei klassische Adventskalender gibt es nach wie vor, doch das Angebot hat sich exponentiell entwickelt. Inzwischen gibt es allein von führenden Spielwarenherstellern wie Lego oder Playmobil alljährlich neu aufgelegte Adventskalender-Kollektionen in Preislagen zwischen 20 und 30 Euro. Die Folge: Mehrere hundert verschiedene Adventskalender buhlen 2015 um den Einzug in Kinderzimmer und Wohnzimmer. Einen Überblick über das stetig wachsende Angebot liefert das Weihnachtsportal O Du Fröhliche – und das ist noch längst nicht alles…

O Du Fröhliche: Alles rund um Weihnachten

Adventskränze, Lichterketten, Weihnachtsbäume, Weihnachtsgeschenke, Weihnachtslieder, Lebkuchen, Weihnachtsmärkte, Weihnachtsdeko, Christbaumständer und und und: Das Informationsangebot auf O Du Fröhliche ist so bunt und vielfältig wie die Weihnachtszeit selbst. Neben vielen Anregungen und Ideen legt die Redaktion viel Wert auf Service, Test und Information: So erfahren Sie auf O Du Fröhliche zum Beispiel, wie sich populäre Weihnachtsbaumsorten wie Nordmanntanne und Blaufichte unterscheiden, wie man einen Weihnachtsstern fachmännisch pflegt und wie man den Weihnachtsbaum gefahrlos nach Hause transportiert. Responsive Design, schnelle Ladezeiten und übersichtliche Menüs machen O Du Fröhliche auch zu einem perfekten Begleiter beim Weihnachtsbummel.

„O Du Fröhliche“ ist eine eingetragene Marke von Funfair Media.